Isarstrand in München

Tipps für mehr Slow Life in München

Alltag in der Großstadt ist nicht immer entspannt. Viele Menschen. Volle U-Bahnen. Wenige Parkplätze. Hektik, Trubel und gehetzte Leute, so erlebe ich München recht häufig. Vor allem an den Touristenmagneten, die sich überall durch die Stadt verteilen und die Menschen scharenweise anziehen. Sei es am Marienplatz, auf dem Viktualienmarkt, am Chinesischen Turm oder rund um…

Mehr Entspannung im Advent

So wird die Aventszeit entspannt und stimmungsvoll

Jedes Jahr drängen sich im Dezember die Termine, Feierlichkeiten und ToDos wie Perlen auf einer langen Schnur aneinander. Alles muss in die letzten vier Wochen des Jahres gequetscht werden. Die Weihnachtsfeier in der Firma, der Adventsbasar im Kindergarten, das Glühweintrinken auf dem Christkindlmarkt, das vorweihnachtliche Beisammensein im Sportverein. Nicht zu vergessen, das Weihnachtskartenschreiben, die Besorgung…

Meine Herbstlieblinge

Der Herbst ist da mit alle seiner Farb- und Früchtepracht und mit ihm kehrt auch wieder etwas mehr Gemütlichkeit zu Hause ein. Und obwohl ich in absoluter Sommermensch bin, gibt es doch viele Dinge, die mich auch für den Herbst begeistern. Meine persönlichen „Herbstlieblinge“ habe ich in diesem Artikel zusammen getragen und möchte sie gerne…

Was ist so toll an Meditation?

Immer mehr Menschen reden über Meditation und praktizieren sie auch regelmäßig. Denn häufig wird Meditation als der Zugang zu Stressabbau, einer höheren Gelassenheit und innerer Ruhe angesehen. Auch auf das Hirn übt die regelmäßige Praxis einen positiven Einfluss aus – wie auch wissenschaftliche Studien  belegen. Darin wird mittels MRT-Untersuchungen gezeigt, dass sich die Hirnstruktur buddhistischer…

Achtsamkeit – was ist das?

  Achtsamkeit wird als eine Form der bewussten Aufmerksamkeit gesehen. Konkret heißt das, ’sich auf den Moment konzentrieren und die Dinge wahrnehmen, die sind‘. Die regelmäßige Praxis achtsam zu sein, hat zur Folge, dass der Geist immer ruhiger wird. Eigene Gedanken, Emotionen und Körpergefühle könne dadurch klar wahrgenommen werden. ‚Wertfreiheit’ ist ein wichtiges Merkmal dieser…